Neuer Kerner Dreipunkt Sternradgrubber Corona

freuen Sie sich mit uns auf den neuen 3 Balkigen Grubber der Firma Kerner Maschinenbau. Auf der Agritechtechnica 2015 präsentierte Ihn Kerner als „Neuheit“. Im Sommer 2016 werden die ersten Maschinen ausgeliefert. Er wird serienmäßig mit dem „neuen“ Schnellwechselsystem Connect-40 ausgestattet. Bei dieser Neuerung ist es möglich die komplette Schar mit wenigen Handgriffen zu demontieren bzw. zu wechseln. (Scharspitz, Flügel und auch das Leitblech).

Eine weitere Raffinesse ist eine hydraulische Tiefenregulierung der Walze. Auf Wunsch gibt es auch ein Walzenschnellwechselsystem bei diesem

rüstet Kerner den Corona mit einer Walzenschnellwechselkonsole aus. Hierbei lässt sich die

bewährte Kerner  Crackerwalze mit Messern zwischen den Walzenringen schnell und einfach an und abbauen. Dies dient zur Bodenbearbeitung je nach Bedarf ohne oder mit Rückverfestigung. Im Fall ohne  Nachlaufeinrichtung bietet Kerner zur Tiefenführung optional Stützräder an.

Erhältlich ist der Corona in der Version mit 3m (C300 starr), 4,20m (C450 hydr. klappbar) und 4,80m (C500 hydr. klappbar) Arbeitsbreite.

 

Sprechen Sie uns wegen einer Vorführmaschine an !